Was für die Suche neuer Praxisräume zu beachten ist.

Zur Neugründung oder dem Standortwechsel einer Arzt-/ oder Zahnarztpraxis benötigen Sie eine geeignete Immobilie mit entsprechenden Praxisräumen und Infrastruktur. Wenn keine Praxisimmobilie bekannt und vorhanden ist, wird die Recherche nach Angeboten für die neue Praxisräume notwendig. Die nachfolgenden Tipps und Voraussetzung zur Suche einer geeigneten Praxisimmobilie und Praxisräume sind zu beachten.

Den (richtigen) Praxisstandort definieren:

Ein geeigneter Standort für die Niederlassung hängt von der Bevölkerungsstruktur und -entwicklung, dem medizinischen Versorgungsbedarf, der Infrastruktur, freien Kassensitzen bei Vertragsärzten oder dem Wettbewerb… ab. Hierzu können große Player wie MLP, ApoBank & Co. auf Grundlage entsprechender Datenlage gewünschte Praxisstandorte analysieren lassen. LINK: Flyer Standortanalyse der apoBank

Flächenbedarf m² für die neuen Praxisräume ermitteln:

In mehr der Hälfte aller Fälle wird nach eigener Erfahrung der tatsächliche Flächenbedarf zu gering angesetzt. Eine moderne und wirtschaftliche Praxisorganisation stellt weitaus andere Ansprüche an die Flächenressource als noch vor 25 Jahren. Zahlreiche Arztpraxen stammen aus einer Zeit, in der es nicht unüblich war, eine Hausarztpraxis auf 95 m² zu organisieren. Das Raum- und Platzangebot begünstigt oder begrenzt grundlegend die spätere Praxisorganisation und Entwicklung. Die Erstellung eines Raumprogramms und Auflistung aller notwendigen Funktionsräume und Flächen für Patienten & Praxisbesucher, medizinisches Personal, Behandler/innen. Nicht zu vergessen sind die Einhaltung der Vorgaben Arbeitsstättenverordnung, Anzahl und Mindestgrößen von Raumbereichen. Aber auch ausreichend Bewegungs- und Pufferzonen, Lagerfläche bis hin zu einem separaten Putzmittelraum mit Ausgussbecken. LINK: Mindestgröße Arztpraxen

Neue Praxisräume selbst suchen, oder suchen lassen:

Mit der zuvor beschriebenen Eingrenzung des Praxisstandort-Gebiets und dem Mindestraumbedarf haben Sie bereits zwei relevante Suchkriterien zur Hand. Weiterhin sollten die Angebote einen barrierefreien Zugang ermöglichen und für Obergeschosse mit einem Fahrstuhl ausgestattet sein.

  • Suchgebiet / Stadtteil
  • Mindestgröße von – bis m²
  • Barrierefreiheit / Möglichkeit

„Suche Gewerbe / Büro / Praxisräume in Düsseldorf Friedrichstadt, mit einer Größe von 180 – 200 m², mit einem barrierefreien Zugang oder der Möglichkeit einen barrierefreien Zugang baulich / technisch zu ermöglichen.“

Informationen zur Barrierefreiheit in der Arztpraxis

Mit dieser Definition sind Sie in der Lage Ihre Suche selbst zu starten und an Dritte zu übergeben.

  • Anzeigen, Bautafeln, Vermietungsbanner
  • Immobilienportale
  • Immobilienmakler/in für Gewerbeflächen
  • Familie, Bekannte, Kollegen, Patientenkreis
  • Gründungs-/ Steuer-/ Wirtschafts- / Finanzberater/in für Heilberufe mit Netzwerken
  • Außendienstler/in, Dentaldepot, etc.

Das Sie sich selbst in die Suche involvieren und Ihren Fokus auf ihr Zielgebiet schärfen ist die einfachste und dauerhafteste Suche. Dazu stehen Ihnen die gängigen Immobilienportale und die Möglichkeiten Ihren Suchauftrag zu hinterlegen zur Verfügung.

Links: Immobilienportale für die Praxisstandortsuche:

Dritte in die Suche zu involvieren, erhöht die Spannweite und Chancen auf geeignete Angebote zu stoßen. Involvieren Sie z. B. Personen und Dienstleister, die von einem Sucherfolg mittelfristig profitieren. Dies können z.B. Berater/innen sein, die bei einer erfolgreichen Gründung oder Standortwechsel durch Ihr Beratungs-Know-how und anderweitige Leistung wie die Finanzierung und Absicherung mit Ihnen profitieren. Aber auch Medizinhandel, Dentaldepot oder Praxiseinrichtung verdienen mit an Ihrer Entwicklung. In diese, Ihnen vertrauten Kreise können Sie Ihre Suche entsprechend streuen.

Immobilienmakler/in haben mit Heilberufen ganz praktische Probleme: Durchschnittlich werden für Arztpraxen „relativ“ kleine Flächen von 200 – 400 m² gesucht. Im Gegensatz zu klassischen Büro Großraummieter müssen für eine Praxisnutzung in der Regel große bauliche Veränderungen vorgenommen werden. Die baurechtliche Art der Nutzung ist zu regeln bis zu sogenannten Umsatzsteuerschaden. Alles Punkte, die einen schnellen und erfolgreichen Mietabschluss entgegen stehen und die Erfolgsaussichten von Immobilienmakler/innen deutlich erschweren.

Fazit: Ermitteln Sie Ihren tatsächlichen Platzbedarf (von – bis m²) Definieren Sie Ihre Suchkriterien für sich und Dritte eindeutig, kurz und knapp. Bleiben Sie selbst am Ball bei der Recherche, involvieren Sie Dritte, die mit Ihnen von einer erfolgreichen Suche profitieren.

Foto: pixabay, Michael Gaide